Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Bag-in-Box

 

Das innovative Bag-in-Box System gewinnt immer mehr an Bedeutung. Bei diesem Verpackungssystem handelt es sich um eine flexible Schlauchfolie aus Polyethylen, die mit einem Spund versehen ist und den Saft aufnimmt (der Spund wird später mit einem Kunststoffventil verschlossen).

Der befüllte Schlauch wird zum Schutz gegen mechanische Beschädigung und Licht in einer Umverpackung aus Wellpappe untergebracht. Der Saft lässt sich über ein verplombtes Entnahmeventil - ein einfacher Zapfhahn - entnehmen. Dieses kann kinderleicht betätigt werden und schließt auch nach mehrmaligem Gebrauch noch tropffrei und luftdicht. Bei Flüssigkeitentnahme fällt der Schlauchbeutel in sich zusammen.

Die Pappkartonage kann selbstverständlich mehrfach verwendet werden, der Kunststoffbeutel ist nach einmaliger Verwendung zu entsorgen.